4. “Hang zur Kultur” am 03.10.2020

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Pressemitteilung Hang zur Kultur 2020

Datum: Samstag, 03.10.2020
Ort: Stadtteil Sonnenberg / Chemnitz
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Veranstalter: Kreatives Chemnitz e.V. und Nachhall e.V.
Ansprechpartner: Rocco Zühlke, Tel. 0371/49370484 , rocco.zuehlke@kreatives-chemnitz.de und
Rene Bzdok, Tel. 0371/52467979, Manager-Sonnenberg@ gmx.de

Am 03.Oktober 2020 ist es endlich soweit, der 4. “Hang zur Kultur“ lädt alle Chemnitzer*innen auf den Sonnenberg ein. Und in diesem Jahr gibt es ein Novum, denn der Hang expandiert weiter in rasender Geschwindigkeit und begrüßt den nördlichen Teil des Sonnenberges zwischen Heinrich- Schütz- und Fürstenstraße an seiner Seite. Die Türen und Tore werden geöffnet und die Protagonist*innen freuen sich, mit Euch gemeinsam diesen Tag zu feiern.

In mehr als 40 Locations geben die Akteur*innen Einblicke
in Ihre Arbeit, laden ein zum Austausch und knüpfen neuer Netzwerke. Von A wie Ateliershaus bis Z wie Zaman Cafe ist für alle etwas dabei. Lesungen, Tanz und Theateraufführungen, Ausstellungen und Stadtteilführungen setzen den Rahmen für ein Kunst- und Kulturfestival, das zeigt, wieviel Potenzial im Sonnenberg steckt. Ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm lädt die nächste Generation von Sonnenberg*innen zum Mitmachen, Experimentieren und Spielen ein.

Highlights des diesjährigen Hang zur Kultur sind die Aufführungen des Figurentheater Chemnitz mit dem Stück “Aufstand der Dinge”, das um 16:00 Uhr und um 20:00 Uhr in der Markuskirche zu sehen sein wird. Gleichzeitig finden die Besucher*innen ab 14:00 Uhr auf dem Flohmarkt vor der Markuskirche angelehnt an das Stück Dinge und Gegenstände die in der DDR produziert wurden und deren Geschichten zum Tausch und Verkauf angeboten werden. Der zentrale Festakt zur Wiedervereinigung des nördlichen und südlichen Sonnenberges bei der “Karl Marx Städter Kissenschlacht“ zur sofortigen Beendigung der geteilten Einheitlichkeit findet ab 14:00 Uhr auf der Kreuzung Fürsten Ecke Zietenstraße / Albertipark statt. Als Transporthighlight kann man sich dieses Jahr mit Kutscher Klein in einer echten Pferdekutsche durch das Quartier fahren lassen.

Mehr Infos und das ausführliche Programm gibt es unter:
https://www.hangzurkultur.de